Twitter – jetzt mit richtigen Lesezeichen

Thomas pixelschmitt® Schmitt
Experte für Digitales Marketing

Inhaltsverzeichnis

Twitters Lesezeichen: Privat und echt nützlich

Ja, ich weiß. Ich wollte nicht mehr über Twitter schreiben. Ich tue es trotzdem:

Diese News finde ich wirklich gut: Twitter hat seit vergangener Woche richtige Lesezeichen – privat und nur für dich einsehbar.

Bisher konntest du Tweets nur per Like speichern (öffentlich) oder Accounts ins Listen bündeln (auch privat, aber keine einzelnen Tweets möglich).

Über ein neues Icon kannst du Tweets als Lesezeichen so speichern, dass nur du sie siehst.

Du bekommst eine lange Liste mit allen gespeicherten Tweets. Einzelne Tweets oder die komplette Liste kannst du löschen.

Endlich mal ein sinnvolles Feature, das Twitter umgesetzt hat.

Lesezeichen bei Twitter

Zuletzt aktualisiert vor 5 Tagen von pixelschmitt

* Mit einem * (Stern) markierte Links sind sogenannte Affiliate-/Empfehlungslinks. Über diese Links gelangst du auf die Seite eines Anbieters. Dieser Anbieter zahlt mir ein kleine Provision. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Das interessiert dich bestimmt auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert