Umsätze im Blog bis Ende September 2021

Thomas pixelschmitt® Schmitt
Experte für Digitales Marketing

In regelmäßigen Abständen zeige ich Dir hier im Blog die genauen Umsätze aus dem Reiseblog und über welchen Kanal ich Geld verdiene. Hier ein Einblick bis Ende September 2021.
Inhaltsverzeichnis

In meinem Experiment „Geld verdienen mit dem Blog“ versuche ich meinen Reiseblog pixelschmitt.de zu monetarisieren. In regelmäßigen Abständen zeige ich Dir hier im Blog die genauen Umsätze aus dem Reiseblog und über welchen Kanal ich Geld verdiene. Hier ein Einblick bis Ende September 2021.

Vom 23.8. – 30.9. wollte ich 450 € mit meinem Blog verdienen. 

Und es hat geklappt. Sogar doppelt! Aber eins nach dem anderen.

Meine regulären Umsätze sehen so aus: 

PartnerUmsatz
Google AdSense53,75 €
getyourguide10,59 €
Awin1,58 €
VG Wort846,70 €
GESAMT:912,59 €

Wie Du siehst habe ich mit den bekannten Werbepartnern 65,89 €. Es fehlten also noch 384,11 € zum Ziel. 

Geld verdient mit der VG Wort

Und dann habe ich eine E-Mail bekommen von der VG Wort.
Die Verwertungsgesellschaft Wort ist sowas wie die GEMA – nur für Texte. 

Es werden die Aufrufe der Blogartikel erfasst und wenn sie genug Aufrufe erreicht haben, zahlt VG Wort aktuell 45 €/Artikel.

Und auf einmal habe ich das Experiment erfolgreich abgeschlossen. 

VG Wort zahlt mir 846,70 € (nach Abzug verschiedener Gebühren, …)

Wobei die Zahlen aber rückwirkend für 2020 sind. Daher habe ich das Ziel nur halb erreicht. 

Aber mein Joker VG Wort hat mir zu einem Umsatz von 912,59 € geholfen.

Möchtest Du mehr zu VG Wort wissen und wie Du sie vielleicht auch für Deine Texte nutzen kannst? Dann melde Dich einfach bei mir.

Hier findest Du eine kleine Anleitung, wie Du VG Wort in deinen Blog einbinden kannst.

Zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr von pixelschmitt

* Mit einem * (Stern) markierte Links sind sogenannte Affiliate-/Empfehlungslinks. Über diese Links gelangst du auf die Seite eines Anbieters. Dieser Anbieter zahlt mir ein kleine Provision. Für dich entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Das interessiert dich bestimmt auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert